Hinweis: Für diesen Inhalt ist JavaScript erforderlich.

Was eine IT-Infrastruktur ist, wie dieser ausgebaut ist und welchen Mehrwert es für Unternehmen bringt erfahren Sie in diesem Beitrag.

Eine IT-Infrastruktur, oder von einigen auch IT-Landschaft genannt, sind alle Komponenten der IT-Ressourcen, die den Mitarbeitern zur Verfügung stehen um ihre Arbeit machen zu können. 

Dazu haben wir die Abbildung (siehe oben) dargestellt um das komplette „Ökosystem“ darzustellen und zu verdeutlichen. Wem die Abbildung zu unübersichtlich ist, dem haben wir noch eine Auflistung dargestellt. Folgende Komponenten können wir hierzu aufzählen:

  • Telekommunikation (Internetleitung)
    • VDSL
    • Glasfaser
  • Netzwerk 
    • Router
    • Switch
    • WIFI (AccesPoints)

  • Server/ Datenzentrum
    • Für die gleichzeitige Nutzung von einem ERP-System von mehreren Mitarbeitern

  • Modern Workplace
    • Client Management/ Arbeitsplatz
    • Dazu zählen:
    • Desktop PC oder Notebook
    • Monitor
    • Monitorhalterungen (für Dualmonitor)
    • Maus und Tastatur

  • Kopierer (Netzwerkfähig)
    • Drucken
    • Scannen 
      • Scan-to-Folder
      • Scan-to-Mail
      • Scan-to-Cloud
    • Faxen

  • Telefonanlage 
    • Einfache praktische und flexible Telefonlösung
    • Telefonanlagen-Software
    • Moderne Schreibtischtelefone 
    • Headsets

  • Konferenzlösungen
    • Damit die Konferenzen produktiv sind:
    • Einfache und schnelle Verbindungsmöglichkeiten mit dem großen Monitor

Und was ist mit der Software?

Und wenn die Hardware-Komponenten alle da sind, braucht man die richtige Software. Das Fundament für alle Büros ist ganz klar:
Microsoft 365

  • Microsoft 365 beinhaltet
    • Windows 10
    • Office 365
      • Klassische Office Apps wie Outlook, Word, Excel, Powerpoint
      • Sharepoint Apps 
        • Teams
        • Skype for Business
      • OneDrive
    • EMS – Enterprise Mobility + Security
      • Sicherheitsverfahren für die Endgeräte 

Fazit

IT-Infrastruktur ist ein Thema, was alle Unternehmen betrifft. Auch wenn man nur einen Desktop PC im Büro hat, so beschränkt sich die IT-Infrastruktur nur auf dieses Gerät. 

Für größere bzw. Großunternehmen ist die Wichtigkeit einer funktionierenden und modernen IT-Infrastruktur von höchster Wichtigkeit. Die den richtigen Einsatz der Ressourcen kann man IT-Kosten senken und dennoch die neuste Technik nutzen.

Sie brauchen dabei Unterstützung?

Wenn Sie beim Thema IT-Infrastruktur oder bei einem der Komponenten Unterstützung brauchen helfen wir Ihnen gerne. Schreiben Sie hierzu einfach mit einer virtuellen Vertriebsassistentin Tina oder füllen Sie das unten angegebene Formular aus oder rufen Sie uns einfach an.